Production Planner (m/w/d)

CROMA-PHARMA ist ein international tätiges pharmazeutisches Unternehmen im Familienbesitz mit Firmensitz in Leobendorf, Bezirk Korneuburg, im Norden Wiens. Jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von Hyaluronsäure-Produkten und die einzigartige Expertise in der ästhetischen Medizin haben CROMA-PHARMA zu einem weltweit anerkannten Spezialisten im dynamischen Bereich Anti-Aging gemacht.



Wir wenden uns an BewerberInnen, die einen nachhaltigen Beitrag zu unserem Erfolg als österreichisches Familienunternehmen leisten möchten und Spaß an herausfordernden Aufgabestellungen haben.



Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt einen Produktionsplaner/In.

 
Ihre Aufgaben
Materialstammdatenpflege (aller Materialarten), Stücklisten, Ressourcen, Kapazitäten, Rezepte, Materialkalkulation
Materialversorgung der Kostenstellen
Zuordnung der richtigen Kostenstellen bei Vernichtungen
Auftragsbestätigung an CS: Koordination der Liefertermine zw. Produktion und CS
Klärung bei Materialversorgungsproblemen mit Einkauf, Sales und Marketing
Vermeidung Stock Out Situationen
Auftrags- und Einkaufsdisposition, welche die optimale Losgröße zwischen Bedarf und Bevorratung aller Materialien festlegt (Melde-, Sicherheitsbestand, Zusammenfasszeit, . . )
Einhaltung der definierten Zielvorgaben: Auftragsbestätigungsdauer, Lieferzeit, Kundenzufriedenheit, Lagerstand, Lagerumschlagshäufigkeit
Forecast-Überwachung/-eingabe und Abstimmung mit Vertrieb
Einplanung der Planaufträge in SAP und umsetzen in eröffnete Prozessaufträge
Kapazitäts- und Materialplanung für Herstellung/Produktion und Verpackung
Lagerstands-Überwachung
Erstellung und Pflege von Prozessen und Arbeitsanweisungen
Input an Schnittstellenabteilungen bei der Erstellung/Überarbeitung von Prozessen
Koordination sowie Mitarbeit bei der Abarbeitung von Change Controls

Ihr Profil
abgeschlossene Berufsausbildung (kaufmännisch oder im Bereich Logistik)
mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung
Prozesskenntnisse der gesamten Croma-Prozesse
gute Kenntnisse MS Office (Word, Excel, ..)
sicherer Umgang mit SAP PP, MM und Schnittstellenmodulen
sehr gute Englischkenntnisse
hohe Lösungsorientierung, Umsetzungsstärke und Organisationsfähigkeit
Teamplayer
Kenntnisse im Pharmabereich von Vorteil

Wir bieten
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem rasch expandierenden Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und betrieblichen Sozialleistungen, sowie flexiblen Arbeitszeiten und Home Office. Wenn Sie Teil eines dynamischen Teams werden wollen, dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen!

Für diese Position gilt ein Gehalt ab EUR 42.000,- (Vollzeitbasis) brutto p. a., Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden und richtet sich nach der konkreten Qualifikation und Erfahrung.